Prinzipien

Die katholische Mittelschulverbindung „Laurins Tafelrunde Bozen“ (LTR) ist eine Gemeinschaft katholischer Männer, der die deutschsprachigen Schüler eines Gymnasiums und der anderen höheren öffentlichen Schulen, die mit einer Matura (Abschlussprüfung/Abitur) abschließen, als Vollmitglieder beitreten können.

„Laurins Tafelrunde“ ist eine farbentragende und nichtschlagende Verbindung. Ihre Farben sind blau-orange-grün. Ihr Sitz ist Bozen und ihr Wahlspruch lautet: Litteris et amicitiae (Bildung und Freundschaft). Die Mitglieder der Verbindung bezeichnen sich als „Laurins Ritter“.

Die Mitglieder bekennen sich durch das Tragen der Farben zur Verbindung. Sie sehen darin eine alte studentische Sitte, die dem offenen Bekenntnis der Weltanschauung, der Stärkung der Gesinnung und Verantwortung gegenüber der Verbindung, sowie dem Bewußtsein der Zusammengehörigkeit als Bundesbruder dient.
Die Laurins Tafelrunde lehnt Duell und Mensur ab. Parteipolitische Bestrebungen liegen der Laurins Tafelrunde fern.

Religio (Religion)
Die Laurins Tafelrunde und ihre Mitglieder bekennen sich zum katholischen Glauben. Laurins Tafelrunde verlangt von ihren Mitgliedern einen gewissenhafte religiöse Bildung, eine ökumenische Geisteshaltung und ein Leben nach christlichen Grundsätzen.

Patria (Vaterland)
Die Laurins Tafelrunde bekennt sich zum Tiroler Heimatland und seinen aus der Geschichte gewachsenen Aufgaben und Traditionen. Die Laurins Tafelrunde will ihre Mitglieder zu verantwortungsbewussten und weltoffenen Tirolern erziehen.

Scientia (Wissenschaft)
Die Laurins Tafelrunde bekennt sich zum Wert unvoreingenommenen Strebens nach Wahrheit. Nach Überzeugung der Laurins Tafelrunde verpflichtet die schulische Ausbildung nicht nur zu Leistungen im Studium und Beruf, sondern auch zu erhöhter Verantwortung der Gesellschaft gegenüber.

Amicitia (Lebensfreundschaft)
Die Laurins Tafelrunde bekennt sich zur Idee der Brüderlichkeit, die sie in der Verbindung in besonderer Weise zu verwirklichen sucht. Die Laurins Tafelrunde verlangt von ihren Mitgliedern jenes Maß gemeinsamen Lebens nach den Prinzipien Religion, Vaterland und Wissenschaft, aus dem die Lebensfreundschaft entsteht. Aus dieser Gemeinsamkeit haben alle Mitglieder der Verbindung den Anspruch auf redliche Hilfsbereitschaft und bewußten Vertrauensvorschuß. Äußeres Zeichen der Freundschaft zwischen den Mitgliedern der Verbindung ist das brüderliche „DU“.

Falls Du Interesse hast, der Verbindung beizutreten, besuch unsere Fuchsenseite oder schreib an unsere Adresse Post@nullLaurinsTafelrunde.org.

Du kannst uns gerne auch auf unserer Bude besuchen, am besten nachdem Du Dich an unseren Fuchsmajor (FM) gewendet hast (siehe Chargen).